Wie es sich in die Haut eindrückt   I   How it is pressed into the skin

Videoarbeit, 4:40min, 2017

Bewegungen aufeinander zu, voneinander weg.

Diese Videoarbeit setzt sich mit physischen und psychischen Dynamiken zwischenmenschlicher Beziehungen auseinander.
Drei DIAs, die intime, nahe Körperbilder zeigen, sind nebeneinander an der Wand projiziert. Diese werden während der Aufzeichnung des Videos aus- und eingeblendet, übereinander geschoben oder verdreht. Durch Überlagerung und Entfremdung entstehen immer wieder neu komponierte Bilder.